Gebratener Biokarpfen auf rahmigen Chinakohl, Kapern, Speck, Kürbis

Rahmiger Chinakohl mit Kapern und Speck
Für 4 Personen

Zutaten:
80g Zwiebel (ca. 1Stück)
50g Bauchspeck (feinwürfelig)
350g Chinakohl
100ml Weißwein
125g Sauerrahm
2 EL Mehl
1 EL Kapern
½ Bd Petersilie (etwas als Deko überlassen)
Olivenöl, Butter, Salz, Pfeffer

Zwiebel feinblättrig schneiden und in etwas Olivenöl und Butter anschwitzen. Den Chinakohl ebenfalls fein schneiden und mit anschwitzen wenn die Zwiebel weich sind. Nach fünf Minuten Weißwein beigeben sowie die Kapern zugeben. Abdecken und 10-15 bei kleiner Flamme schmoren lassen bis Chinakohl weich aber doch noch mit einem Biss gegart ist. Eventuell etwas Wasser nachgießen falls es zu trocken ist (ca. 1 Daumenbreite vom Topfboden sollte Flüssigkeit stehen).

Den gewürfelten Speck entweder in einer leeren Pfanne langsam auslassen bis er knusprig wird oder in einer Form im Ofen knusprig garen.

Wenn der Chinakohl fertig gegart ist Mehl und Sauerrahm gut verrühren und anschließend zur köchelnden Chinakohl-Masse geben, einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Butter und Kapernsaft abschmecken, zuletzt fein geschnittene Petersilie dazu.

Pickled Kürbis

300g Kürbis, 0,5 EL Zucker, 20ml Weißwein, Schuss Weißweinessig, Thymian

Kürbis in 1,5cm große Würfel schneiden. Scharf in einer Pfanne ohne Öl anrösten, sodass er etwas Farbe nimmt.

Zucker zugeben und karamellisieren lassen. Mit Weißwein ablöschen, Thymianzweig dazu. Eine Minute einköcheln und anschließend den Schuss Weißweinessig, Thymian und Salz beigeben. Zugedeckt ein paar Minuten weichschmoren. Falls es zu trocken wird noch 1-2 EL Wasser zugeben. Mit Salz, Weißweinessig und Zucker abschmecken.

Karpfenfilets

85g Karpfenfilet/Person, Knoblauch, Rosmarin, Öl Butter

Wenn man Karpfen selbst Filetieren möchte muss man dessen Fleisch quer einschneiden – der Karpfen hat blöd-gelegene Quergräten die durchs fächrige einschneiden des Fleisches zerteilt werden und beim Verspeisen so nicht mehr stören.

Karpfenfilets beidseitig salzen und pfeffern. Anschließend in heißem Bratöl scharf auf der Hautseite in heißer Pfanne mit ein paar Knoblauchzehen und einem Zweig Rosmarin anbraten. Wenn der Fisch fast durchgegart ist ein Stück Butter zugeben und in der Pfanne mit der heißen Butter übergießen oder kurz umdrehen. Gleich anrichten.

Karpfen auf dem Chinakohl anrichten und Kürbisstücke (+ etwas Sauce) rundherum anrichten. Zuletzt gut Pfeffern und mit ausgelassenen Speck fertigstellen.