Orangentarte mit Schokoparfait, Physalis

Orangentarte:

Von vier großen Orangen (Bio!) die Enden abschneiden und mit Schale in kochendem Wasser weichgaren.
Mit 250g geriebenen Mandeln, 250g Kristallzucker und 6 Eiern mit dem Stabmixer mixen.
Masse in eingebutterte Tortenform – bei 180° ca. 20 min backen. Auskühlen lassen

Schokoparfait:

8 Dotter + 170g StbZucker + 210g Milch – in Stahlkessel über Dampf schlagen, bis es eine cremige lockere Masse ist (ca.10 min).
150g geschmolzene dunkle Schoko einrühren.
Vom Dampf weg – weiterhin etwas schlagen bis ausgekühlt.
Dann 340g mittelfest geschlagenes Obers einrühren in eine mit Plastikfolie ausgelegte Form füllen und sofort einfrieren.

Physalis zur Dekoration vernehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.