Apfel-Sauerkraut mit veganen Nussknödel und geschmorten Gewürzkarotten

Apfel-Sauerkraut mit veganen Nussknödel und geschmorten Gewürzkarotten4 4 Für 4 Personen

Vegane (vegetarische)  Nussknödel

25g Leinsamen (am Vortag einweichen) 300ml Sojamilch (oder Kuhmilch)
75ml Wasser ½ Bd gehackte Petersilie
100g Zwiebel 40g gehackte Nüsse (Wal-, Haselnüsse)
200g Knödelbrot 20ml Sonnenblumenöl (oder Butter)

Die Leinsamen am Vortag im Wasser einweichen. Sonst mit dem Wasser kurz aufkochen. Anschließend mit einem Pürierstab gut mixen. Die Zwiebel klein würfelig schneiden und im Sonnenblumen öl weichdünsten. Gut salzen. Mit der Sojamilsch aufgießen und über warm über das Knödelbrot schütten. Mit den restlichen Zutaten gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer noch einmal abschmecken. Anschließend Laibchen formen und in zusätzlichem Öl knusprig rausbraten.

Apfel-Sauerkraut (oder Rotkraut)
500g Sauerkraut langsam erwärmen und 300g geriebene Äpfel einrühren. Mit Kreuzkümmel, Zucker und Salz abschmecken.

Geschmorte Gewürz-Karotten
200g Zwiebel grob fächrig schneiden und in Olivenöl langsam anschwitzen. 500g Karotten und gelbe Rüben gemischt in Stifte schneiden zugeben und ebenso mitrösten. Etwas zuckern, gut salzen und mit je ½ TL Kurkuma, Curry, Thymian, Oregano, Kreuzkümmel bestäuben, kurz mitrösten. Anschließend mit 80ml Weißwein ablöschen. Langsam zugedeckt weichschmoren. Nach und nach etwas Wasser nachleeren, dass es nicht zu trocken wird. Mit Salz, Zitronensaft und Honig abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.