Shakshouka

Für 4 Personen

800ml Tomatensauce 200g Zwiebel
20g Knoblauch 1 Stk Paprika (rot/gelb)
100g Karotten 1 EL Paprikapulver, Prise Kreuzkümmel
Chili je nach Schärfe 8 Eier
40ml Olivenöl Jungzwiebel, Petersilie 

Zwiebel fein würfelig schneiden und im Olivenöl in einer breiteren Pfanne anbraten. Karotten grob reiben und dazu. Den Paprika fein würfelig, den Knoblauch blättrig schneiden und ebenso dazugeben und anschwitzen.

Wenn Gemüse einigermaßen weich ist mit Paprikapulver und Kreuzkümmel stauben und etwas rösten lassen. Nach Belieben auch Chili zufügen. Mit der Tomatensauce aufgießen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Weißweinessig (oder Balsamico) abschmecken.

Die Eier abwaschen und nach dem anschlagen in die Sauce drücken sodass eine Mulde entsteht und dann komplett öffnen und reingleiten lassen. Ei salzen, pfeffern. Bei kleiner Hitze abgedeckt oder im Ofen bei 150° fertig garen (Ober- Unterhitze).

Vor dem Servieren mit Petersilie und Jungzwiebel und einem Schuss Olivenöl garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.